Fahrkartenbestellung: 
NEU! ONLINE-Anmeldeformular für die Sonderfahrt Arnstadt-Nürnberg am 19.10.2019
Anmeldeformular in Papierform kann auf Anfrage versendet werden.
E-Mail: fahrkarten@nostalgiezugreisen-lipsia.de
Telefon: 0160 92870210

Fahrtbeschreibung:

Steigen Sie ein in unseren historischen Schnellzug, bespannt mit der Dampflok 03 2155-4, und erleben Sie einen Tag unter Volldampf ab den Zustiegshalten Arnstadt, Zella-Mehlis, Suhl, Dietzhausen und Grimmenthal ins fränkische Nürnberg.

Viele historische Sehenswürdigkeiten bestimmen das Bild der Nürnberger Altstadt. Das Wahrzeichen, die Kaiserburg, ist Pflichtprogramm eines jeden Nürnberg-Besuchs. Auch die großen Stadtkirchen St. Sebald, St. Lorenz und die Frauenkirche sollten auf keiner Tour fehlen. Malerische Kulissen bieten der Henkersteg und der Weinstadel sowie das Heilig-Geist-Spital am Ufer der Pegnitz. Nach einem Rundgang durch die Stadt können Sie sich in einem der zahlreichen Biergärten, Cafés und Eisdielen kulinarisch verwöhnen lassen.


Für unsere Eisenbahnfreunde empfehlen wir einen Besuch des DB Museums. Kern des Museums in Nürnberg bildet eine Ausstellung über die Geschichte der Eisenbahn in Deutschland von den Anfängen um 1800 bis in die Gegenwart und mit einem Blick in die Zukunft auf insgesamt 6.800 m².

Geplante Fahrzeuge: 03 2155-4 der Wedler Franz Logistik GmbH & Co. KG, Wagen der 70er&80er Jahre – Speisewagen im Zug

Geplante Zeiten und Fahrpreise

Die angegeben Fahrzeiten sind geplante Zeiten und nicht verbindlich! Bitte vergewissern Sie sich am Freitag vor der Fahrt nochmals online über die genauen Fahrzeiten. Fahrpreise gelten für die Hin- und Rückfahrt.

Fahrkartenbestellung: 
NEU! ONLINE-Anmeldeformular für die Sonderfahrt Arnstadt-Nürnberg am 19.10.2019
Anmeldeformular in Papierform kann auf Anfrage versendet werden.
E-Mail: fahrkarten@nostalgiezugreisen-lipsia.de

 

Kategorien: Sonderzüge